(Bild: keystone)
Baselland

Wechsel in der BLKB-Geschäftsleitung

In der Geschäftsleitung der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB) ist es am Freitag, 9. Juni 2017, zu einem Wechsel gekommen. Daniel Brändlin, Leiter des Geschäftsbereichs Firmen und Kredite, ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten.

Daniel Brändlin, welcher der BLKB-Geschäftsleitung seit 2010 angehört, habe sich für eine neue berufliche Herausforderung entschieden, teilte die Bank mit. Zu seinem interimistischen Nachfolger wurde Beat Röthlisberger ernannt. Der 46-Jährige fing 2015 bei der BLKB an und leitet seither den Firmenkundenbereich im Marktgebiet Binningen und den Bereich Spezialfinanzierungen.

(sda)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel