Featured Video Play Icon
Telebasel Mash vom 20. April 2017.

Basel

20 Jahre Jugendmagazin

Vor genau 20 Jahren ging das beliebte Jugendmagazin Mash TV auf Sendung. Grund genug zu feiern! Am 18. April 2017 wurde die Jubiläumssendung aufgezeichnet.

Seit 20 Jahren machen Jugendliche Fernsehen für Jugendliche. Dies mit viel Energie und Freude. Da erlebt man als Teil des Teams, aber auch als Zuschauer, so einiges. Mit der Aufzeichnung gestern startete das Jubiläumsjahr. Dabei werden auch viele Ausschnitte aus den letzten Jahren gezeigt. Auch die ehemaligen Mashler werden ihre Geschichten erzählen.

Karriere-Sprungbrett

Mash gilt als das Sprungbrett in die Medienbranche. Dies veranschaulichen auch die zahlreichen Beispiele. Wie zum Beispiel Irini De Feo. In jungen Jahren hat sie beim Jugendmagazin angefangen. Nun arbeitet sie beim Schweizer Radio und Fernsehen SRF beim Peoplemagazin Glanz und Gloria.

Nicht alle haben Basel und den Sender verlassen. Adrian Plachesi begann seine Karriere auch bei Mash. Wechselte dann zum Radio Basilisk. Kehrte später aber wieder zurück und ist inzwischen Leiter der Newsredaktion von Telebasel.

Auch für die Gäste der Jubiläumssendung ist Mash eine wichtige Station ihrer Laufbahn. So auch für Daniel Bossart, selbständiger Filmschaffender:

(Video: Telebasel)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Mehr aus dem Channel

Auch interessant