Die Socke Bop wirkt mittlerweile als Mediensprecher für die Hausbesetzer an der Türkheimerstrasse. (Bild: Telebasel)
Basel

Eine Socke als Weltstar

Weil die Hausbesetzer an der Basler Türkheimerstrasse anonym bleiben wollen, haben Sie die Socke Bop zu ihrem Mediensprecher gemacht.

Am Montag berichtete Telebasel über die Hausbesetzung an der Türkheimerstrasse. Das Interview durften wir da mit der Mediensprecher-Socke Bop führen.

Was viele jedoch nicht wissen: Bop war schon früher sehr einflussreich. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie um zu erfahren, was die Socke sonst schon getan hat:

Auf Twitter veröffentlichte der Leiter der Telebasel Newsredaktion, Adrian Plachesi, das erste Bild der Socke als Mediensprecher – mitsamt Reaktionen aus der Twitter-Gemeinde:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel