Dabu Fantastic rockt am Freitag, 17. Februar 2017 im Sommercasino. (Bild: Herbert Zimmermann)

Basel

Dabu Fantastic, LIVE/WIRE und eine Kindermodenschau

Es wird ‹Fantastic› im Sommercasino. Am Freitag, 17. Februar 2017, spielen dort Dabu Fantastic und präsentieren ihre neuesten Hits. Am Samstag, 18. Februar, wird es wild. Dann nämlich bespielen die Herren von LIVE/WIRE, eine AC/DC Coverband aus dem Baselbiet, die Biomill in Laufen. Am Sonntag geht es vornehmer zu und her. Das Hotel Euler lädt zur ersten Kindermodenschau.

Freitagabend: Dabu Fantastic im Sommercasino

Die Band aus dem Zürcher Oberland startet momentan so richtig durch. Nachdem sie letzte Woche den Swiss Music Award ‹Best Hit› für ihren Song ‹Angelina› abräumten, stehen sie diesen Freitag, 17. Februar 2017, auf der Bühne des Sommercasinos. Es lohnt sich die fünfköpfige Band live zu sehen, denn momentan sind sie eingespielt und klingen absolut ‹fantastic›. Support erhalten Dabu Fantastic von der Basler Band Fraîche.

Türöffnung ist um 20:00 Uhr. Ein Ticket kostet im VVK 25 Franken.

Der ‹Best Hit› ‹Angelina› von Dabu Fantastic wird das Publikum zum Toben bringen:

(Video: Youtube)

Samstagabend: LIVE/WIRE in der Biomill in Laufen

LIVE/WIRE aus dem Baselbiet gehören wohl zu den besten AC/DC-Coverbands überhaupt und bringen das ganze 1:1 rüber. Ob aus Bon Scott- oder der Brian Johnson-Ära, sie spielen alles. Wer sie sehen will, muss sich aber beeilen, denn es sind nur noch wenige Tickets im Vorverkauf erhältlich.

Türöffnung ist um 21:00 Uhr. Das Rock-Spektakel kostet 25 Franken im VVK und 20 Franken an der Abendkasse.

Sorgen für Gänsehaut-Stimmung: LIVE/WIRE aus dem Baselbiet:

(Video: Youtube)

Sonntagnachmittag: Kindermodenschau im Hotel Euler

Junge Fashionstars und Eltern, die Wert darauf legen, dass ihre Kinder stylisch angezogen sind, aufgepasst! Im Hotel Euler findet zum ersten Mal eine Modenschau für den weiblichen Nachwuchs statt. Mädchen bis 10 Jahre präsentieren Frühjahrs- und Sommermode von Pandali – Baby and more – sowie die exklusiv handgemachten Kollektionen von Sirup for Kids. Die Kleider sind alle vor Ort erwerbbar. Nebst Kleidern wird es auch eine kleine Spielecke sowie Kaffee und Kuchen geben.

Der Eintritt pro Person beläuft sich auf 39 Franken. Kinder bis 10 kommen gratis rein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant