Featured Video Play Icon

Basel

Was meint das Stimmvolk zum Umbau der Kaserne?

Am 12. Februar stimmt das Basler Stimmvolk darüber ab, ob die Kaserne umgebaut werden soll oder nicht. Während dem sich der Grosse Rat für den Umbau ausgesprochen hat, wehrt sich das Basel Tattoo nun dagegen. Was aber meint das Basler Stimmvolk dazu?

Der Grosse Rat hat letzten September dem Umbau mit dem Kredit von 44,6 Millionen zugestimmt. Weil die bürgerlichen Parteien BDP, LDP, FDP und SVP das Projekt aber als unstrukturiert und zu teuer empfinden, reichten sie ein Referendum ein. Nächste Woche kann darum das Volk darüber abstimmen.

Wähler skeptisch

Bei einer nicht repräsentativen Umfrage vor der Kaserne heute Morgen zeigte sich, dass die Leute eher skeptisch gegenüber dem Umbau eingestellt sind. Viele sehen das Projekt als zu teuer an, oder können keinen Mehrwehrt darin sehen. Wie das Volk aber schlussendlich entscheidet, zeigt sich nächste Woche am Abstimmungssonntag.

1 Kommentar

  1. Basel hat keine Angst vor Änderung!
    Basel hat keine Angst in die Zukunft zu investieren!
    Basel hat keine Angst von Kleinbasel!
    Ja zur Kaserne!
    Das ist Basel !Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*