Featured Video Play Icon
(Video: Youtube)

International

Wenn sich James Corden und Neil Patrick Harris duellieren

Sowohl der Schauspieler Neil Patrick Harris (Barney aus ‹How I Met Your Mother›) wie auch der Talkmaster James Corden (‹The Late Late Show›) sind leidenschaftliche Sänger und traten bereits in Musicals auf. Nun haben sich die beiden duelliert, um endlich herauszufinden, wer besser ist.

Ein sogenanntes ‹Broadway Riff-Off› wird veranstaltet. Im Video fühlt sich Neil Patrick Harris angegriffen. James Corden hat nämlich im Jahr 2016 die Tony-Awards (das Musical-Pendant der Oscars) moderiert und dort eine ziemlich grosse Nummer abgezogen:

(Video: Youtube)

Warum fühlte sich Harris deswegen angegriffen? Weil dieser vor einigen Jahren bei den Tony-Awards auch eine riesige Show abgezogen hat, als er die Verleihung moderierte:

(Video: Youtube)

Sowohl Neil Patrick Harris, als auch James Corden sind übrigens schon am Broadway aufgetreten und konnten auch jeweils bereits einen der begehrten Tony-Awards mit nach Hause nehmen.

Begleitet von ‹The Filharmonic› singen die beiden in ihrem Duell also jeweils drei kurze Broadway-Sequenzen. Wie es sich jedoch bei einer Broadway-Nummer gehört, sind am Schluss alle glücklich – und so singen Neil Patrick Harris und James Corden also noch eine Sequenz gemeinsam und beenden ihr Duell auf friedliche Art und Weise.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant