Das Fahrzeug rutschte ins Bachbett. (Bild: Polizei BL)

Baselland

Auto landet wegen Schnee in Bachbett

Am Dienstag, 10. Januar 2017 gegen 06:50 Uhr ereignete sich in Lausen auf der Ramlinsburgerstrasse ein Unfall. Ein Auto geriet laut der Polizei Basel-Landschaft auf der schneebedeckten Strasse ins Schleudern - und rutschte in das Bachbett.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr der 25-jährige Lenker des Autos von Ramlinsburg her in Richtung Lausen.

Das Fahrzeug geriet auf der schneebedeckten Strasse ins Schleudern, rutschte in das Bachbett und kam zum Stillstand. Laut der Mitteilung der Polizei wurde niemand verletzt. Zur Sicherheit sei die Feuerwehr Lausen wegen etwaig auslaufenden Flüssigkeiten aufgeboten worden, habe aber nicht eingreifen müssen, heisst es in der Mitteilung weiter.

(Bild: Polizei BL)

Das Auto musste aus dem Bach geborgen und abtransportiert werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant