Featured Video Play Icon
Basel

Die Pianisten vom Bahnhof SBB

Auf der Passerelle steht noch bis zum 27. Dezember ein Klavier. Spielen dürfen darauf alle.

Die SBB haben dieses Jahr in Basel und Bern erstmals eine etwas andere Weihnachtsaktion lanciert. Ein Klavier im Bahnhof lädt alle zum Spielen ein. Vom Profimusiker bis zum Nicht-Klavier-Spieler haben in den vergangenen Tagen viele Leute in die Tasten gegriffen. Von wunderschönen, perfekt gespielten Weihnachtsliedern über selbst komponiertes Geklimper war alles zu hören. Und die Passanten hat es gefreut. Mach einer blieb stehen und hörte lächelnd zu. Kinderaugen leuchteten und Erwachsene verdrückten gar ein Tränchen der Rührung. Das ist Weihnachten.

 Mehr dazu heute ab 18:30 Uhr in den Telebasel News. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Mehr aus dem Channel