Featured Video Play Icon
Glam vom 9. Dezember 2016. (Video: Telebasel)
Basel

Grossstadtgeflüster auf der ‹Fickt-euch-Allee› Tournee

Die Berliner Band Grossstadtgeflüster war am Donnerstag, 1. Dezember 2016 in der Kaserne und hat ordentlich auf den Putz gehauen.

Seit bald 14 Jahren gibt es die Band Grossstadtgeflüster schon. Gegründet wurde die Band 2003 von der Frontfrau Jen Bender und dem Keyboarder Raphael Schalz in Berlin. 2008 kam der Drummer Chriz Falk dazu und machte das Duo zum Trio.

‹Ich boykottiere dich›

Die Band tourt zur Zeit mit ihrer aktuellen EP ‹Ich boykottiere dich› durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Mit im Repertoire ist auch das bisher erfolgreichste Werk ‹Fickt-euch-Allee›, welches auf auf Youtube bereits über vier Millionen Mal angeschaut wurde. Kurz vor Ihrem Auftritt in der Kaserne haben wir mit der Band gesprochen und wollten wissen, ob man nach bald 14 Jahren denn immer noch nervös ist:

Nach jahrelanger Zusammenarbeit sind die drei Musiker immer noch ein gutes Team, wie Raphael Schalz uns erzählt:

‹Ich rollator mit meim Besten›

In der neuen EP wurde mit dem Song ‹Ich rollator mit meim Besten› auch das Älterwerden zum Thema. Die Idee zu dem Song entstand während einem Besuch bei der Sendung Disslike:

Die ‹Fickt-euch-Allee› Tournee dauert noch bis im März 2017 und wird in der Heimatstadt Berlin beendet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

In aller Kürze:

Die Berliner Band Grossstadtgeflüster war am Donnerstag, 1. Dezember 2016, in der Kaserne und hat ordentlich auf den Putz gehauen.

Mehr aus dem Channel