Featured Video Play Icon
Der Telebasel News Beitrag vom 5. Dezember 2016

Baselland

Polizeiposten Riehen: Öffnungszeiten Bilanz

Seit einem Jahr ist der Polizeiposten in Riehen nur noch an Werktagen und zu Bürozeiten geöffnet. Das Sicherheitsdepartement und die Gemeinde haben heute eine positive Bilanz gezogen. Kritik kommt von der SVP.

Wegen Sparmassnahmen wurde die Polizeiwache mit 24-Stunden Betrieb in einen Polizeiposten mit eingeschränkten Öffnungszeiten umgewandelt. Die Polizeipatrouillen starten nicht mehr im Dorf, sondern werden von Polizisten der Polizeiwache Clara durchgeführt. Ein Fahrzeug sei ständig im Raum Riehen / Bettingen unterwegs. Laut dem Sicherheitsdepartement verfüge jeweils mindestens ein Teammitglied über gute Kenntnisse über die Gemeinde Riehen. Nach der Neustrukturierung sei die Polizei in Riehen etwa gleich stark präsent, wenn nicht noch stärker. Neu würden Polizisten auch zu Fuss durch das Dorf patrouillieren und dies bis zu mehreren Stunden täglich. Laut Regierungsrat Baschi Dürr sei die grösste Einschränkung für die Bevölkerung, dass mitten in der Nacht keine Anzeigen mehr gemacht werden könnten. Allerdings sei dieser Service nur sehr wenig nachgefragt worden.

Die örtliche SVP Sektion kritisiert die Umstrukturierung. Insbesondere, dass in Riehen Polizisten aus dem ganzen Kanton eingesetzt werden und keine Polizisten mehr fix im Posten einquartiert sind, störe sie. Personal mit einer stärkeren Bindung an den Ort sei näher an den Problemen der Bürger. Zudem habe der Überfall auf eine Denner Filiale im Mai gezeigt, dass es relativ lange gehen kann, bis ein Einsatzfahrzeug aus der Stadt im Dorf eintreffe. Damals sei die Polizei erst 16 Minuten nach dem Notruf beim überfallenen Laden eingetroffen, sagt SVP Riehen Präsident Eduard Rutschmann. Wäre der Polizeiposten zur Zeit des Überfalls um 7 Uhr am Morgen besetzt gewesen, hätte die Polizei nur die Strasse zu überqueren brauchen. Die hängige SVP- Initiative, welche fordert, dass sich die Gemeinde Behörden dafür einsetzen, dass der Posten wieder an 24 Stunden täglich besetzt ist, soll bis auf weiteres nicht zurückgezogen werden. Wann die Vorlage vors Volk kommt ist noch nicht sicher. Im Frühling soll sich der Einwohnerrat damit befassen.

In aller Kürze:

Die Gemeinde Riehen hat eine Bilanz zu den neuen Öffnungszeiten der Polizei gezogen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant