open menu close
Shrimps an Mango-Joghurtsauce mit Avocadotatar ergeben eine tolle Kombi, die kreativ, leicht und exotisch schmeckt. (Bild: z.V.g.)

Promotion

Shrimps an Mango-Joghurtsauce mit Avocadotatar

Dieser Inhalt wurde nicht von Telebasel verfasst.

Cookinesi präsentiert eine feine Alternative zu der immergelichen Cocktailsauce: Shrimps, Mango, Joghurt und dazu noch Avocadotatar – eine super Kombi, die leicht, exotisch und einfach anders ist.

Frau Cookinesi heisst mit Vornamen Zoe und redet gern und viel. Kochen tut sie noch lieber und am schönsten ist es sowieso, wenn alles gleichzeitig passiert. Auf telebasel.ch gibt sie regelmässig ihre simplen Rezepte zum Besten. Von leckeren Pastagerichten über Filet im Teig bis zu speziellen Halloween-Cupcakes, die bluten, wenn man reinbeisst, ist so ziemlich alles vertreten, was schmeckt und das Foodie-Herz höher schlagen lässt.

Kreative und exotische Alternative zur Cocktailsauce

Cocktailsauce schmeckt gut – ob zu einem Döner oder zu Shrimps. Dabei denkt man aber nicht daran, was in der süssen Sauce alles drinsteckt: Nämlich ganz, ganz viel Kalorien und Fett. Kürzlich hat Cookinesi auf der QimiQ-Seite eine leichtere und kreativere Alternative zum Klassiker entdeckt. Diese hat sie gleich ausprobiert und richtig lecker gefunden. Zu den Shrimps gibt’s eine Mango Sauce und ein Avocadotatar – und fertig ist die exotische Vorspeise. Möchte man das Ganze als Hauptspeise servieren, nimmt man einfach die doppelte Menge.

Das Rezept im Videotutorial:

(Video: Youtube)

Rezept: Shrimps an Mango-Joghurtsauce mit Avocadotatar

Zutaten:

Für die Shrimps

  • 125g Mango, püriert
  • 300g geschälte und essensfertige Crevetten, unbedingt Bio
  • 125g QimiQ, wichtig: ungekühlt!
  • 125g Naturejoghurt
  • wenig Zitronensaft
  • frisch gehackter Dill
  • Salz, Pfeffer, etwas Cayennepfeffer

Fürs Avocadotatar

  • 2 Avocado
  • Olivenöl
  • Zitronensaft
  • 1/4 einer kleinen Schalotte oder Zwiebel
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Shrimps an Joghurt-Mangosauce

  • Ungekühltes QimiQ glattrühren
  • Joghurt, Mangopüree, Dill, Zitronensaft und Gewürze hinzugeben, alles gut vermengen
  • Die Shrimps vom Schwänzchen befreien, trockentupfen und in die Sauce geben.
  • Ziehen lassen

Avocadotatar

  • Avocados vorsichtig in kleine Würfel schneiden
  • Zwiebel ganz fein hacken
  • Alle Zutaten vorsichtig miteinander vermengen und nach eigenem Gutdünken abschmecken
  • Avocadowürfel vorsichtig in einen Servierring oder alternativ in ein Schälchen drücken und anrichten

logo-original

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

In aller Kürze:

Cookinesi zeigt eine feine Alternative zu der immergelichen Cocktailsauce.

Dieser Inhalt wurde nicht von Telebasel verfasst.

Was geschah bisher

Auch interessant