Featured Video Play Icon
Telebasel Glam vom 11. Oktober 2016.

Basel

Die Schönsten der Nordwestschweiz wurden gekrönt

Im Grand Casino Basel wurden die Schönste und der Schönste der Nordwestschweiz auserkoren. Durchsetzen konnten sich Marion Reber und Stefano Fellino.

In drei Runden versuchten die 13 Kandidatinnen und Kandidaten die Miss und Mister Nordwestschweiz-Jury von sich zu überzeugen. Los ging es mit dem Dresscode ‹Casual›. Sechs Frauen und sieben Männer gingen über den Laufsteg, um sich der Jury und dem Publikum zu präsentieren. Unter den Juroren befand sich auch ein deutscher Promi. Aurelio, den die Zuschauer als polarisierenden Mitstreiter bei der deutschen Version der ‹Bachelorette› und später als Bewohner im Dschungelcamp im deutschen Fernsehen kennen lernen durften, wählte gemeinsam mit der Fachjury eine Siegerin und einen Sieger aus. Den Gewinnern winkt ein Modelvertrag.

Besonders aufregend dieses Jahr war die Lingerie- und Boxershortsrunde. Während die Männer mit ihren durchtrainierten Bodys punkteten, blieb bei der Runde der Frauen dem einen oder anderen aus dem Publikum der Kinnladen offen stehen. Mit sexy Tangas präsentierten die Damen ihre ‹Füdlis›.

In der Abendgarderobe, welche die letzte Runde darstellte, traten die Kandidatinnen und Kandidaten zur Entscheidung an. Es war ein Kopf an Kopf Rennen bei den Frauen. Die Entscheidung fiel zwischen den Finalistinnen Lila Jami, Alessandra Perticone und Marion Reber. Als Siegerin der 20. Miss Nordwestschweiz Wahlen ging schliesslich Marion Reber hervor. Die Fachfrau für Gesundheit wünscht sich, irgendwann in Mailand Paris oder New York als Model laufen zu dürfen.

Bei den Männern kamen nur zwei ins Finale. Stephan Huber und Stefano Fellino mussten um den Sieg bangen. Mit seinen definierten Muskeln konnte sich Stefano Fellino durchsetzen. Für ihn geht ein Traum in Erfüllung, denn das grosse Ziel des Netzelektrikers ist es, Laufstegmodel zu werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

In aller Kürze:

Marion Reber und Stefano Fellino sind Miss und Mister Nordwestschweiz.