Featured Video Play Icon
Der Abriss der Gebäude im Zeitraffer. (Video: Danny Scherz, Animation: Baloise)

Basel

Hilton-Abriss im Zeitraffer

Die Baloise baut bis 2020 auf dem Areal zwischen Aeschengraben, Parkweg und Nauenstrasse drei neue Gebäude. Zuvor mussten die bestehenden Gebäude aber abgerissen werden. Der Zeitraffer zeigt den Verlauf des Abrisses.

Etwa 28’000 Kubikmeter Material werden ausgehoben, was einem Würfel mit einer Kantenlänge von je 30 Metern oder dem Gewicht von 145 Jumbo-Jets entspreche, hiess es in einer Mitteilung der Baloise.

Neuer öffentlicher Platz

Am Standort des Hotel Hilton entsteht ein öffentlicher Platz. Anfang 2017 starten die Bauarbeiten für die Untergeschosse. Unter dem Platz des ehemaligen Hilton entsteht eine Velo-Einstellhalle, welche 400 Veloparkplätze für die Mitarbeitenden der Baloise bietet.

Für die Zukunft Basels

Der Baloise Park wird eine offene Arbeits- und Bewegunszone. Der aus einem 89 Meter hohen Turm, zwei Bürogebäuden und dem öffentlichen Platz bestehende Park wird den Eingang zur Innerstadt markieren.

2020 werden die Mitarbeitenden ihren neuen Hauptsitz beziehen. Im Baloise Park entstehen insgesamt 1’300 Büroarbeitsplätze, wovon die Baloise etwa 700 belegt. Die restlichen 600 Plätze werden vermietet.

5 Kommentare

  1. Chrome geht, flashplayer for youtube -erweiterung aktiviert. lange verwendet ich stattdessen disable html5 player.
    Firefox und Chrome werden ja als Testbrowser eingesetzt-genauer sind es die beiden Firefox und Chrome-browsergruppen-für das Testen der html5-integration. damit auch flashplayer-anwendungen überall funktionieren.
    Opera zb. gehört zur Chrome-gruppe, Safari und Internet Explorer zur Firefox-Browsergruppe.
    Zur Darstellung der Youtube-3D-optionen brauchte es zzt noch die explizite flashplayer-aktivierung via erweiterungen.
    bei Firefox verwende ich youtube flashplayer, disable flash sollte auch gehen. beide werden oben rechts angezeigt. disable zusätzlich direkt im menue extrasReport

  2. Genau das muss stimmen. denn in FB scheint html5 ebenfalls einzug gehalten bei 360videos. geht auch nicht nur 360° mit öfterem clear cache + neustart(=Firefox erweiterung). beschäftige mich mit html5. das wird oder ist in adobes animate CC integriert inkl. flashplayer. aber es ist nicht gratis! bin überrascht. werde mal bei adobe in Basel anklopfen um mir den mechanismus erklären. es geht bei mir-stereograph-um endlich volle integration von html5 in youtube für die 3D-optionen(3Dimensionale Videos/Fotos mit allen optionen/darstellungsformen). Für 2017 wurde animate CC angekündigt, offenbar noch in betaphase. Freunde meinen in win7/10 würde das Vertikalvideo-Jugendkulturfestival Basel-nicht richtig dargestellt. http://www.3dmusic.ch sobald win7 da ist wird das angepasst. es gibt vertikale autostereobildschirme-3Dimensional schauen ohne Hilfsmittel.Report

  3. Bei Telebasel immer Problem mit Flashplayer auf Winxp/Firefox. version 10 nötig. ich habe version 23. Vielleicht hilft Firefox Restaurierung.
    Bei anderen Seiten keine Probleme. alle cookies erlaubt, rsp vorher alle gelöscht und system gereinigt.Report

    1. Sehr geehrter Herr Przewrocki

      Vielen Dank für ihren Hinweis.

      Gerne leite ich ihr Anliegen an unsere IT-Abteilung weiter.

      Mit freundlichen Grüssen

      Mario BrunnerReport

    2. Sehr geehrter Herr Przewrocki

      Die Abklärung mit unserer IT hat folgendes ergeben:

      Mit dem Firefox habe wir eigentlich keine Probleme. Allerdings wird bei der aktuellen Version für ein neueres Windows HTML5 verwendet. Wahrscheinlich haben Sie mit Windows XP keinen Video Support für HTML5. Ein Update der Windows-Version könnte Abhilfe schaffen.

      Ich hoffe ich konnte Ihnen mit der Antwort helfen.

      Mit freundlichen Grüssen

      Mario BrunnerReport

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

In aller Kürze:

Die Baloise baut bis 2020 auf dem Areal zwischen Aeschengraben, Parkweg und Nauenstrasse drei neue Gebäude.

Auch interessant