Das Stück komme bei den Zuschauern extrem gut an, so Christoph Rüdt. (Bild: Höchste Zeit / Oliver Fantitsch)

Basel

Tickets für letzte Vorstellung von ‹Höchste Zeit› zu gewinnen

Gewinne 2 Tickets für die letzte Vorstellung von ‹Höchste Zeit› am Sonntag, 25. September 2016, im Musical Theater Basel.

Seit dem 3. September läuft die Fortsetzung der Wechseljahre-Revue ‹Heisse Zeiten›. Und zwar mit vollem Erfolg: Das Stück ‹Höchste Zeit›, das zuvor schon in Bern und Zürich aufgeführt wurde, läuft auch im Musical Theater Basel sehr gut. «Das Stück kommt extrem gut an», so Christoph Rüdt, Inhaber und Geschäftsführer der Showhouse AG. «Wir waren damit schon in Bern und Zürich und es kommt immer sehr gut an. Es gibt jeden Abend Standing Ovations.»

Seit Montag, dem 19. September, wird das Stück im Musical Theater Basel aufgeführt. Nun stehen die letzten drei Vorstellungen bevor.

‹Höchste Zeit›

Die vier Ladies kehren zurück und sind nun im Hochzeitsfieber: Eine von ihnen steht kurz vor ihrer Vermählung. Begleitet von einer vierköpfigen Live-Band durchleben die vier Damen «zwischen Freudentränen und Panikattacken» lauter witzige und unterhaltsame Momente: Erotische Begegnungen im Fahrstuhl, ein verschwundener Bräutigam und jede Menge Champagner.

Tickets gewinnen

Gewinne 2 Tickets für die Vorstellung am Sonntag, 25. September 2016 um 17:00 Uhr.

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahmeschluss: 24. September 2016 um 12:00 Uhr
  • Mail mit dem Betreff ‹Höchste Zeit› und den vollständigen Kontaktangaben an wettbewerb@telebasel.ch schicken
  • Pro Person wird nur eine Teilnahme am Wettbewerb akzeptiert
  • GewinnerInnen werden persönlich kontaktiert
  • Mitarbeiter von Telebasel, MAAG Music & Arts und Kiez Tournee GmbH & Co. KG sowie deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt
  • Keine Auszahlung des Gewinns
  • Rechtsweg ausgeschlossen
  • Keine Korrespondenz
In aller Kürze:

2 Tickets für die letzte Vorstellung von ‹Höchste Zeit› zu gewinnen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant