Keine Wände: Die Genuss-Apotheke gewährt den Gästen einen Einblick in die Küche von Raimar Pilz. (Bild: Telebasel)

Region

Genuss-Apotheke mit offenem Kochatelier

Kräuter und Aromen: Der Sternekoch Raimar Pilz legt grossen Wert auf frische Produkte. In seinem offenen Kochatelier in der Genuss-Apotheke in Bad Säckingen zelebriert er die Kunst des Kochens vor den Augen seiner Gäste.

In der Nähe des Schlossparks im Stadtzentrum von Bad Säckingen befindet sich die Genuss-Apotheke. Der Spitzenkoch Raimar Pilz ist seit 2013 Küchenchef und Besitzer dieses Restaurants. Mit einem Michelin-Stern und 16 Gault Millau-Punkten ausgezeichnet ist die Genuss-Apotheke eine Anlaufstelle für alle Geniesser der Region.

Offenes Kochatelier

Raimar Pilz hatte die Vision, ein kleines Restaurant zu eröffnen, das maximal 24 Sitzplätze beherbergt – ohne trennende Wände zwischen Küche und Gast. Der Sternekoch erklärt, dass sie bei der Renovation der alten Rheintal-Apotheke festgestellt hätten, dass die Küche genau in die Mitte des Raumes hinein müsse.

Die Gäste gewinnen dadurch Einblicke in die Welt der Sterneküche und können dem Koch bei seiner Arbeit sozusagen über die Schulter blicken. Die Gastronomen wollen den Gästen gemäss Website «kleine Fluchten vom Alltag in unserem Wohnzimmer-Restaurant» bieten. Das Wohlbefinden der Gäste steht an oberster Stelle und soll durch die frische Küche gefördert werden.

Im Kochatelier bietet der Spitzenkoch auch Kochkurse an:

So fand am 8. Oktober 2016 ein Kochkurs unter dem Motto ‹Oktoberfest› statt. Ganz im Zeichen des beliebten Festes wurde ein rustikales Viergang-Menü zubereitet – zünftig und währschaft. Dazu wurden Gourmetbiere der Braufactum Manufaktur serviert.

Auch die Möglichkeit für individuelle Events bieten Pilz und sein Team an: Firmen und Familien können damit ihren ganz eigenen Abend mit dem Gourmetkoch erleben.

Der Guide Michelin 2016 lobt die Vielseitigkeit der Genuss-Apotheke: «Das gelungene Konzept mit Koch-Events, Laden und Restaurant nennt sich ‹Genuss-Apotheke› (das Haus beim Schlosspark war früher eine Apotheke). Man konzentriert sich auf das Wesentliche, die ausgezeichneten Produkte stehen im Mittelpunkt».

«Kräuter sind meine Passion»

Raimar Pilz wurde 1972 in Rügen geboren. Schon als Kind entdeckte er seine Leidenschaft für Kräuter. Im Interview mit Telebasel erzählt er, dass er als kleiner Junge oft mit seiner Mutter in den Wald gegangen sei und sich dort alles in den Mund gesteckt habe, um zu sehen, wie es schmeckt.

Heute sagt er: «Kräuter sind meine Passion.» In den Kräutern – und generell in allen anderen Lebensmitteln – steckten so viele funktionelle Faktoren, die den Menschen positiv, aber auch negativ beeinflussen können, erklärt der passionierte Koch. «Wir versuchen natürlich all die schönen Geschichten herauszuholen», führt er weiter aus. So solle die Stimmung des Gastes mit dem Essen erhöht werden.

Auf die Frage, welche Art von Küche er anbiete, ob es Französiche oder Deutsche sei, antwortet Pilz, dass es so eine Schublade gar nicht mehr gebe. Er beschreibt seine Weise des Kochens als «eine Kräuter- und Aromen-inspirierte, frische Küche».

Gourmetküche am Mittag und am Abend

In der Genuss-Apotheke werden am Abend ab 18:30 Uhr jeweils zwei regelmässig wechselnde Menüs angeboten. Zur Zeit stehen den Geniessern ein Gourmetmenü mit wahlweise fünf bis sieben Gängen und ein Menü mit drei oder vier Gängen zur Auswahl. Es lassen sich Komponenten der klassischen Küche, wie Gänseleber oder Hummer im Gourmetmenü finden, die gekonnt mit anderen Zutaten kombiniert werden. Im anderen Menü zaubert der Spitzenkoch beispielsweise Agnelotti von Sepia und Spanferkel oder Lardo und Steinpilze mit Kresse. Natürlich können die Gäste zu den Menüs eine passende Weinbegleitung aus einer grossen Auswahl geniessen.

Auch für ein leckeres Essen am Mittag ist gesorgt: Ab 11:30 Uhr bietet die Genuss-Apotheke ein Lunch-Menü und ein kleines Gourmetmenü à drei Gänge an. Auch beim Lunch-Menü ist für jeden Geschmack etwas dabei: Sei es ein Pot au feu vom Maisgüggl mit Wurzelgemüse oder ein kurzgeschmortes Kalbsfiletragout mit Sellerie, Rüebli und Lauch. Das Gourmetmenü überzeugt zum Beispiel mit einem Kalbsfilet von Simmenthaler Beef, Bubenspitz und Karottenketchup, Erbsencreme und Schweineschwartenpopcorn und Bibernellenjus. Weder beim Mittagessen noch beim Nachtessen kommen Liebhaber von Produkten aus den Gewässern zu kurz: Seeteufel und Wolfsbarsch finden sich ebenso auf der Karte wie Hummer und Eisforelle.

Good to know:

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag: 11:30 bis 14:00 Uhr und 18:30 bis 23:00 Uhr

Sonntag und Montag: Ruhetage

Kontakt:

Telefon: +49 (0)7761/ 9 333 767

E-Mail: info@genuss-apotheke.de

Standort:

Kitchen Stars mit Sternekoch Raimar Pilz:

Folge 1 vom 16. September 2016: Filet vom Kalb mit Pfifferlingen und Gnocchi

(Video: Telebasel)

Folge 2 vom 18. November 2016: Gegrillter Wolfsbarsch mit Saft von dicken Bohnen und geschmorter Peperoni

(Video: Telebasel)

Folge 3 vom 24. Februar 2017: Rehfilet mit verbranntem Spitzkohl, Randenkrokant und Rotkohlsaft

(Video: Telebasel)

Folge 4 vom 12. Mai 2017: Kaninchenfilets mit Blumenkohl & Safran, Salbei & Rübliöl

(Video: Telebasel)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

In aller Kürze:

Sternekoch Raimar Pilz verwöhnt seine Gäste in der Genuss-Apotheke in Bad Säckingen mit Gourmetküche.

Was geschah bisher

Mehr aus dem Channel Sponsor: Fine to Dine - das Magazin für Kulinarik

Auch interessant