Immer mehr Abfall wird im Joggeli liegengelassen. Zum Leidwesen der Angestellten. (Telebasel)
Basel

Das Joggeli hat ein Abfallproblem

Das Gartenbad St. Jakob hat ein zunehmendes Müllproblem. Jeden Tag wenden die Mitarbeiter rund sechs Arbeitsstunden auf, nur um den liegengelassenen Abfall einzusammeln. Es bleibt aber nicht nur Abfall liegen.

«Man steht auf, der Abfallkübel nebenan, aber das interessiert nicht. Man lässt den Abfall einfach liegen», konstatiert Anita da Ruos, Schichtleiterin im Gartenbad St. Jakob. In den letzten Jahren hat der liegengelassene Abfall im Gartenbad kontinuierlich zugenommen. Für die Angestellten wird dies zunehmend zum Problem. «Das Team muss jeden Tag sechs Stunden aufwenden, um den Abfall zu entsorgen», sagt da Ruos.

30 110-Liter-Abfallsäcke kommen an einem durchschnittlichen Tag zusammen. Oft sind unter dem liegengelassenen Abfall auch Lebensmittel. «Es sind aber nicht nur angefangene, sondern manchmal auch unangetastete Lebensmittel», so da Ruos. Neben Abfall bleiben auch Sachgegenstände liegen. Anita da Ruos zeigt einen Schrank, der voller Gegenstände ist, die sich allein in dieser Badesaison angesammelt haben. «Es gibt Badetücher, Schuhe, Badkleider, Spielsachen und sonst Kleidungsstücke jeglicher Art.» Aber auch Schmuck bleibe liegen und werde nicht abgeholt.

Pfand als Lösung

Wenn der ganze Abfall in Säcke gepackt ist, fährt ihn der Traktor mit einem Anhänger zur Presse neben dem Bad. An Spitzentagen müssen bis zu drei Fahrten gemacht werden. Anita da Ruos und ihr Team sehen nur eine Lösung, um das Abfallproblem möglichst schnell zu minimieren: «Es braucht Pfand. Wenn dann jemand Flaschen liegen lässt, gibt es vielleicht jemand anderes, der sich damit etwas dazuverdienen möchte.» Im Moment hoffen die Mitarbeiter im «Joggeli» aber einfach, dass sich die Situation nicht noch verschärft.

Hier der News-Beitrag vom 14. August 2016:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

In aller Kürze:

Das Gartenbad St. Jakob hat ein Abfallproblem.

Mehr aus dem Channel