commons.wikimedia.org

Baselland

SVP-Referendum gegen Uni-Pensionskasse steht

Mit 1755 gültigen Unterschriften ist das von der SVP Baselland initiierte Referendum gegen die geplante Sanierung der Uni-Pensionskasse zustande gekommen. Bereits 1500 Unterschriften hätten dazu gereicht.

Am 3. Dezember 2015 beschloss der Landrat, die Vorlage betreffend der Sanierung der Pensionskasse der Universität Basel anzunehmen. Diese ist Bestandteil des zwischen den Regierungen beider Basel verhandelten 80-Millionen-Deals.

Dagegen richtet sich das Referendum der SVP Baselland, welches nach Prüfung der eingereichten Unterschriften durch die Gemeinden für gültig erklärt wurde. Zur Abstimmung über das Referendum kommt es am 5. Juni 2016.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

In aller Kürze:

Das SVP-Referendum gegen die Uni-Pensionskassen-Sanierung steht.

Auch interessant