Die Poststelle in Läufelfingen wurde zweimal innert zwei Monaten ausgeraubt. (Google Street-View)
Baselland

Verunsicherte Läufelfinger nach Überfall

Ein Schock für die Angestellten der Post Läufelfingen: Schon zum zweiten Mal werden sie Opfer eines Überfalls. Verletzte gab es keine, doch der Überfall hinterlässt bei den Einwohnern einen bitteren Nachgeschmack.

Am Dienstag hat ein bewaffneter Räuber die Poststelle in Läufelfingen überfallen. Es ist der zweite Überfall innerhalb von wenigen Monaten. Die Leute im Dorf sind verunsichert. Bis jetzt ist noch unklar, ob es sich zweimal um den selben Täter handelte. In beiden Fällen konnte der Täter mit mehreren tausend Franken flüchten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

In aller Kürze:

Die Poststelle in Läufelfingen wurde überfallen.

Mehr aus dem Channel