Basel

Ein Möhliner mit Simply Red auf Tour

Die 80er-Jahre-Band Simply Red spielt in Basel. Nur wenige wissen: Der Schlagzeuger stammt aus Möhlin. Wir haben ihn besucht.

Seinen freien Morgen verbringt Roman Roth nicht mit Musik, sondern mit seiner anderen Leidenschaft: Uhren. Von den Uhrenmachen von Zeno liess er sich zeigen, wie eine solche Uhr funktioniert. Vor ein paar Monaten sei ihm die Marke an einem Flughafen aufgefallen. «Als ich auf unserem Tourplan sah, dass wir in Basel Halt machen, kam die Idee, mir mal eine Uhrenfabrik anzusehen. Dazu hat man ja nicht allzu oft die Möglichkeit.»

Mittlerweile öffnen sich dem ehemaligen Schlagzeuglehrer aus Möhlin die Türen. Bis er vor vier Jahren bei Simply Red engagiert wurde, musste vieles passen. Und dass er mal gross rauskommt, hätte er nicht gedacht:

«Ein Schlagzeuger ist eher ein ruhiger Mensch.»

Über mehrere Kontakte in der Schweiz konnte der Schlagzeuger in London Fuss fassen. Irgendwann wurde er für einzelne Projekte von Simply Red engagiert und dann fester Bestandteil der Band.  Als Schlagzeuger bringt er Musiker und Showeffekte in den gleichen Takt. Eine wichtige Funktion, die zu seiner Person passt, meint er: «Ein Schlagzeuger ist eher ein ruhiger Mensch, der sich im Hintergrund bewegt, aber trotzdem Verantwortung übernimmt.»

Kontakte aus der Region hat er immer noch. So spielt er heute Abend mit einer alten Bekannten auf der gleichen Bühne. Seine Schul- und Musikkollegin Nicole Bernegger ist als Voract für Simply Red engagiert. Mit ihr würde er gern mal ein Konzert geben.

Mit etwas Glück findet das Konzert der beiden wieder in Basel statt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

In aller Kürze:

Der Schlagzeuger der Band Simply Red kommt aus Möhlin und ist seit vier Jahren dabei.

Mehr aus dem Channel